Opel Diagnose OP-COM Profi Version Vollversion deutsch

Art.Nr.:
D10018
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
999,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Mit OP-COM können Sie nicht nur Schlüssel an Opel-Fahrzeuge anlernen, sondern auch die Steuergeräte die an der Wegfahrsperre angemeldet sind, an und abmelden.

Das OP-COM Diagnosesystem besteht aus einem Spezialinterface für den Anschluss an das Fahrzeug und der Software OP-COM. Mit dieser Ausstattung sind Sie in der Lage, viele Diagnosefunktionen und Istwertanzeigen der Fahrzeuge auszulesen. Das OP-COM V2 USB-Interface ist ein intelligenter Multiplexer, welcher mehrere Protokolle untertützt und automatisch erkennt, sowie die zu verwendenden Pins automatisch schaltet.

Zusätzlich stehen weitere spezielle Funktionen wie z.B. das Zurücksetzen der Lambdasondenparameter oder das Anpassen von Schlüsseln mit Funkfernsteuerungen für Zentralverriegelungssysteme und Diebstahlwarnanlagen.

Mit OP-COM können Sie die Opel-Wegfahrsperrsysteme der Immobilisier-I., II., und III. Generation problemlos umprogrammieren. Hierzu benötigen Sie den Fahrzeug-Sicherheitscode aus dem Car-Pass.

        /                

Es werden sämtliche Opel-Fahrzeuge unterstützt, die den Kommunikationsstandards ISO-9141-2, KW81, KW82 und KWP2000 (ISO-14230) entsprechen. Das Auslesen der Daten bei neueren Fahrzeugen mittels CAN-BUS Kommunikation ist ebenfalls problemlos möglich.

Lieferumfang des OP-COM Profi-Systems:

    - OP-COM-USB-Diagnoseinterface mit OBD II Stecker
    - USB-Stick mit der Software OP-COM in Deutsch
    - OP-COM Gebrauchsanleitung auf dem USB-Stick
    - Weiteren Informationen in PDF-Format auf dem USB-Stick
    - OP-COM Transportkoffer